TIP: Einige Kurse oder Touren sind erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht, deshalb sichert rechtzeitiges Anmelden einen Platz. Auch wenn ein Kurs ausgebucht ist, lohnt es sich noch anzumelden, denn es kommt immer mal wieder vor, dass Teilnehmer absagen, so dass es noch eine Möglichkeit gibt, in einem Kurs nachzurücken.


Rund um das hyggelige Eiland Ærø

Montag, 8. Juli bis Freitag, 12. Juli 2024

 

Blühende Stockrosen an schmucken alten Häusern. Weit ausgedehnte menschenleere Naturstrände, weit ins Meer gehende Sandnasen, kleine malerische Häfen, Ruhe und Stille, wie man sie sonst kaum noch findet und smaragdgrünes Wasser, welches vor den Augen ein Bild der Karibik entstehen lässt - das macht Ærø aus. Sie ist die größte Insel, der häufig als dänische Südsee bezeichnet Inselgruppe und grenzt die Gewässer des Südfynische Inselmeeres zum kleinen Belt ab.

 

Wir entdecken neben den landschaftlich einmaligen Gegebenheiten auch die kulturelle und geschichtliche Seite der Insel. Die beiden malerischen Hauptorte Marstal und Ærøskoping, die an Bekanntheit durch das Buch „Wir Ertrunken“ von Carsten Jensen gewonnen haben, werden neben kleinen versteckten Häfen und Stränden Stopps auf unser Tour sein. Wir werden uns die Zeit nehmen, dieses einzigartige Ambiente der Orte zu spüren und die einmalige Natur und Stimmung unseres Paddelgebiets in uns aufnehmen.

 

Die gesamtes Länge der Tour beträgt 60 bis 70 km, wir werden täglich zwischen 10 bis 20 km paddeln und auf Schelterplätzen, einfachen Übernachtungsplätzen oder auf Campingplätzen übernachten.

 

Wir treffen uns Montagvormittag in Fynshav. Nach dem Kennenlernen und einer kurzen Besprechung packen wir die Boote und nehmen unsere Kajaks auf dem Bootswagen mit auf die Fähre Richtung Söby. Direkt neben dem Fähranleger, an einem traumhaft schönen Strand, werden wir die Boote zu Wasser lassen und unsere Tour Beginen. Mit einer Menge von Eindrücken und Erlebnissen können wir am Freitag die Rücktour nach Fynhav entweder mit der Fähre oder wenn gewünscht und die Bedingungen es zulassen, auf eigenem Kiel antreten.

 

Diese Tour eignet sich auch für Paddler*innen, die ihre ersten Erfahrungen mit Gepäcktouren machen möchten und sich vielleicht auch das erste Mal an eine Tour auf dem Meer heranwagen, gleichermaßen wie für erfahrene Paddler.

 

Gesamtlänge der Tour: 60 bis 70 km

 

Dauer: 5 Tage

 

Teilnehmerzahl: mind.3, max.6

 

Teilnahme ist nur mit eigenem 2-fach abgeschottem Seekajak und eigener Zeltausrüstung möglich

 

 

595,00 €


Fragen?  Nutzt einfach unser Kontaktformular.

 

Wenn nicht anders beschrieben, gilt für alle unsere Angebote:

evtl. weitere anfallende Kosten für die Anreise, Verpflegung, Campingplatzgebühren, Fährgebühren, Prüfungsgebühren sind nicht im Preis enthalten! siehe auch unsere AGB`s.